Charlotte Heinke

ist eine vielseitige und gefeierte Künstlerpersönlichkeit. Sie spielte Solo-Rollen in CABARET, CATS, HEISSE ECKE und SWINGING ST.PAULI. Am Altonaer Theater sah man sie in der Welturaufführung von SING, SING, SING – DIE ANDREWS SISTERS und in der Bogdanov-Inszenierung UNTER DEM MILCHWALD von D. Thomas. Sie verhalf den deutschen Erstaufführungen von DIE LETZTEN 5 JAHRE, DECEMBER SONGS oder SONGS FOR A NEW WORLD zum Erfolg, ebenso der Musical-Uraufführung WIR am Schmidt Theater Hamburg. In dem Udo-Jürgens-Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK spielte sie in Hamburg, Stuttgart und Oberhausen die Hauptrolle der Lisa Wartberg. Mit HEISSE ZEITEN und HÖCHSTE ZEIT ging sie auf Tournee und glänzte bei SPIELPLATZHIRSCHE, ZICKENZIRKUS und OH’ ALPENGLÜHN an der Comödie Dresden. Seit 2016 tourt sie mit ihrer Udo-Jürgens-Show ABER BITTE MIT DAME, begleitet von ihrer Live-Band, durch Deutschland und die Schweiz. CD-Einspielungen gibt es von HEISSE ECKE, von SING, SING, SING – DIE ANDREWS SISTERS und DIE LETZTEN FÜNF JAHRE und ABER BITTE MIT DAME. Charlotte Heinke unterrichtet an der Musikhochschule Lübeck Popgesang und ist zertifizierte LAXVOX® Master-Trainerin.

Dies ist ihr erstes Engagement bei den Brüder Grimm Festspielen.