Markus Syperek

wurde in Kiel geboren und studierte Dirigieren, Klavier und Gesang in Lübeck und Karlsruhe. Von 2003 bis 2006 war er als Pianist und Kapellmeister am Volkstheater Rostock tätig. Neben seiner Arbeit im Opernbereich war er für das dortige Schauspiel für zahlreiche Produktionen musikalisch verantwortlich.
Seit 2006 arbeitet er freischaffend als Dirigent und Pianist unter anderem in Berlin, Halle, Baden-Baden, Linz und Kiel und bei verschiedenen Festivals. Seine Konzerttätigkeit als Klaviersolist, Kammermusiker und Liedbegleiter führte ihn in diverse europäische und amerikanische Länder. In Berlin spielt er regelmäßig als Pianist für die Berliner Philharmoniker, das Rundfunkorchester und den Rundfunkchor und ist für mehrere Produktionen der Neuköllner Oper als Musikalischer Leiter, Arrangeur und Pianist verantwortlich. Seit 2018 hat er einen Lehrauftrag im Fachbereich Gesang an der UdK Berlin. Daneben ist er als Komponist und Arrangeur für diverse Theater, Komponisten und Verlage tätig.
Markus Syperek war seit 2012 für viele Produktionen der Festspiele als Musikalischer Leiter verantwortlich. 2019 gewann er zu DER HASE MIT DEN BERNSTEINAUGEN des Landestheaters Linz den Deutschen Musical Theater Preis für das beste Arrangement und war zugleich für das Hanauer Grimm Musical JACOB UND WILHELM – WELTENWANDLER nominiert.

DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN ⮞Arrangement/Orchestrierung

Unsere Partner und Sponsoren